Select Page

3D-Rennspiel. Nehmen Sie am Star-Event des Meetings für Tourenwagen und Sportwagen teil, die als Autorennklassiker bekannt sind. Probieren Sie sich als GT-Klasse Rennwagen Pilot. 17 der berühmtesten Plätze der Welt warten auf Sie! Während die Stadt nichts Spektakuläres hat, sind die Rennen lustig und temporeich. Abstürze scheinen unwirklich, aber geben Ihnen einen Adrenalin-Ansturm, um Polizeiautos zu zerstören und Gegner zu töten. Für alle, die sich für Spiele im GTA-Stil interessieren, ist dieses eine ausgezeichnete Wahl. Wenn Sie das Auto weiter aufrüsten, gibt es Ihnen Stundenlangen Spaß, ohne die Mühe zu machen, Einkäufe zu tätigen. Rollen Sie mit unsicheren Geschwindigkeiten in diesem anspruchsvollen Stunt Racer bergab! awesome Spiel brauchen nur ein paar Verbesserungen in der Grafik sonst wert, herunterladen Art von Addective Kommen Sie von Angesicht zu Angesicht mit Ihren Rivalen und leben Die gefährlichsten Straßenrennen Das erste von vielen “Free-Roam” Spiele wurde im Jahr 2000 veröffentlicht. Das Spiel, genannt Midnight Madness, erlaubte dem Spieler zu wählen, wo in mehreren tatsächlichen Städten, einschließlich London, zu gehen. Das Spiel war das erste, das Fahrern außerhalb voreingestellter Tracks in simulierten realen Umgebungen erlaubte. Heute gibt es mehrere Versionen dieser Spiele. Tune dein Fahrzeug und nimm an den aufregendsten illegalen Rennen teil Der Schwierigkeitsgrad im Spiel variiert für jedes Rennen.

Wenn Sie zivilisten nicht treffen, können Sie Bonuspunkte sammeln. In ähnlicher Weise wird die Zerstörung von Polizeiautos belohnt. Sobald Sie genug Geld verdienen, können Sie Getriebe, Reifen, Karosserie und Motor Ihres Autos aufrüsten. In der Tat können Sie sogar ein neues Auto kaufen. Das ursprüngliche Rennspiel gilt als Gran Trak 10, das von Atari für die Arkade geschaffen und 1974 veröffentlicht wurde. Dieses Spiel enthielt jedoch keine Konkurrenz mit anderen. Vielmehr bekam der Rennfahrer Punkte, indem er die Uhr schlug. Seit der Veröffentlichung dieses Spiels wurden zu viele Versionen von Rennspielen erstellt, um sie zu benennen. Verschiedene Aspekte wurden auf die Spiele erweitert, einschließlich der Funktion, andere computergenerierte Fahrzeuge zu fahren, um gegen einen anderen Spieler persönlich zu fahren und sogar in den heutigen Spielen, um jemanden online zu fahren. Neuere Spiele geben dem Spieler auch verschiedene Blickwinkel: aus dem Inneren des Autos, eine Straßenansicht oder sogar eine Kartenansicht, um dem Rennfahrer zu zeigen, wo er sich insgesamt auf der Strecke befindet. Ganz zu schweigen von den zahlreichen Modifikationen, die für das Fahrzeug und die verschiedenen Veranstaltungsorte verfügbar sind, auf denen die Spieler rennen können. Renn-Videospiele geben dem Spieler die Möglichkeit, in einem Hinterrad-Szenario gegen andere Fahrzeuge des gleichen Typs anzutreten oder in einem zeitgezeitierten Rennen gegen sich selbst und die Uhr anzutreten.

Die Spielvarianten reichen von Autos, Lastwagen und ATVs bis hin zu Booten und sogar Flugzeugen und beinhalten real aussehende Hintergründe bis hin zu Fantasy-Settings. Es gibt fünf gemeinsame Kategorien für Auto-Rennspiele: Arcade-Stil, Simulationsrennen, Rallye-Auto, Straßenrennen und NASCAR. NASCAR, dessen erste Version 1994 veröffentlicht wurde, stellt den Spieler hinter das Steuer eines Fahrzeugs, das dem der Sprint Cup-Strecke ähnelt.